Zurück zur Übersicht
CBM 610
Letzte Aktualisierung:
22-Mai-2008
Commodore KIM-1
Klassifizierung
8 Bit Computer
Markteinführung
1975
Prozessor
MOS 6502
Taktung
1 MHz
RAM / ROM
1KB / 2KB
Tastatur
Hexadezimale Tastatur mit 23 Tasten
Betriebssystem(e)
eigenes
Massenspeicher
extern: Datasette
Grafik / Text
6 stelliges LED
Sound
 
Damaliger Neupreis
 
Verbreitung
gering
Bemerkungen
Der Einplatinencomputer KIM-1 wurde 1975 ursprünglich vom Chiphersteller MOS Technologies entwickelt. MOS - vorher bereits einer der wichtigsten Zulieferer Commodores - wurde jedoch 1976 von Commodore übernommen. Somit fand sich das C= Logo recht bald auch auf der KIM Platine wieder. Mein Modell ist ein Rev. G.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach