Ein Projekt der Gesellschaft für historische Rechenanlagen e.V.

Spenden direkt
21-Nov-2014
Vortrag über Computergeschichte in der israelischen Kultusgemeinde

Am 30.10.2007 hielt Dr. John Zabolitzky einen 2 stündigen Vortrag über Computergeschichte vor Münchner Schulkindern der israelischen Kultusgemeinde am St. Jakobs-Platz in München. Es ist naheliegend, das ein Vortrag über ein derart komplexes Thema bei 10 bis 11 jährigen eine besondere Herausforderung ist. John hat sie gemeistert, aber es war wohl die unterste Grenze, auf der er sich bewegen kann. Wir hatten einige Computer (IBM PC XT, Commodore C64 sowie einen modernen PC) mitgebracht, die am Ende des Vortrags von den Kindern benutzt werden konnten. Vor allem der C64 mit seinen Spielen hatte es den Kindern angetan.

Leider sind die Bilder etwas dunkel geworden.